Logistikwissen zum Durchstarten

Forschung
Forschung

Daimler Truck prüft Wasserstoff-Allianz

In wenigen Jahren sollen die Brennstoffzellen-Lkw von Daimler Truck in Serie auf den Markt kommen. Doch um diese lokal emissionsfrei betreiben zu können, wird reichlich grüner Wasserstoff benötigt. Hauptlieferant könnten die Vereinigten Arabischen Emirate werden.

Forschung

Forschungsprojekt Spirit-E nimmt Fahrt auf

Um dem E-Lkw zum Durchbruch zu verhelfen, muss vor allem die Energieversorgung für die Fahrzeuge sichergestellt werden. Im Zuge des im August 2023 gestarteten Forschungsvorhabens Spirit-E hat nun zwei Reallabore in Betrieb genommen, um die Einbindung privat betriebener Ladestrukturen auf Speditionshöfen, Umschlaganlagen und Logistikzentren zu untersuchen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

Forschung

E-Lkw: Batteriewechsel statt Aufladen

Einer der großen Kritikpunkte am E-Lkw ist, dass das Laden erschöpfter Batterien noch vergleichsweise lange dauert. Mit automatischen Batteriewechselstationen könnte dieses Problem gelöst werden. Die erste praxistaugliche Anlage wurde jetzt im brandenburgischen Lübbenau vorgestellt – doch die Idee lässt noch Fragen offen.

Studie

Luftfahrt-Studie: SAF-Produktion reicht nicht aus

Grünes Kerosin spielt eine entscheidende Rolle bei der weitgehenden Dekarbonisierung der Luftfahrt. Um dieses Ziel zu erreichen, müssten die Anstrengungen, eine Versorgung aufzubauen, verdoppelt werden. Laut einer Analyse des Beratungshauses Strategy& erfordert das aber gewaltige Investitionen.

Studie

Whitepaper: Die maritime Wirtschaft setzt auf E-Fuels

Eine Umfrage unter 200 Entscheidern der maritimen Wirtschaft zu den alternativen Kraftstoffen der Zukunft bringt ein eindeutiges Ergebnis. Nahezu alle Entscheider attestieren den E-Fuels das größte Potenzial, die Umwelt zu entlasten. Allerdings ist das keine kurzfristig umsetzbare Lösung.